Rundgang Ungarn Juli 2017

 

 

Bekescaba

 

Danke an alle die uns unterstützt haben. Die Spenden sind angekommen.

Wir wurden herzlich empfangen und durch das gesamte Tierheim geführt.

 

Eindrücke aus Bekescaba vom Juli 2017:

 



 


Gyula

 

Auch hier konnten wir wieder Spenden abgeben, worüber man sich sehr gefreut hat.

 

 

 

 

Hier ein paar Eindrücke aus Gyula vom Juli 2017:




 

 

Remeny-Lak

 

Das kleine private Tierheim gibt sich die größte Mühe den Aufbau zu starten. Die ersten Bewohner sind eingezogen. Aber es gibt noch sehr viel zu tun. Unsere Spenden wurden daher sehr gerne genommen.

 

 

Ein aktuelles Video gibt es leider nicht, da es schon zu dunkel war als wir dort eingetroffen waren.

 - Rundgang September 2017 -