Rüden

Csonti

-  wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

 Csonti soll hier an erster Stelle stehen, ein Notfall-Senior der es so verdient hätte noch ein paar schöne Lebensjahre zu haben! Der ca. 10 Jahre alte Rüde/55 cm groß - hat die Hölle schon kennen gelernt, er wurde abgeschoben in die Tötungsstation in Battonya. Als Hajni ihn dort gesehen hat, war sofort klar, der Rüde muss da schnellstmöglich raus. So kam der liebe Kerl im Januar 2020 ins Tierheim Rémeny. Csonti ist aktuell noch sehr dünn, sein Zustand war grausig, mittlerweile erholt das Kerlchen sich ein wenig. Wir gehen davon aus, dass Csonti auf beiden Augen erblindet ist. Das Kerlchen ist ein wahrer Schatz und so dankbar für Streicheleinheiten und Zuneigung und läuft ganz lieb an der Leine mit. Er ist verträglich mit Artgenossen. Für Csonti suchen wir dringend ein tierliebes zu Hause. Weitere Fragen werden gerne beantwortet. 

Rocky

 - wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

  Rocky ist ein ca. 1,5 Jahre junger Mischlingsrüde, mit einer Schulterhöhe von knapp 55 cm. Ein sehr freundlicher Kerl, er genießt und liebt Streicheleinheiten und zeigt keinerlei Ängste dem Menschen gegenüber. Der Rüde ist mit Hündin absolut verträglich, bei Rüden entscheidet manchmal die Sympathie. Für das aktive Kerlchen suchen wir Menschen die gerne mit Hund unterwegs sind! Rocky dürfte bereits in Kürze das Tierheim, kastriert verlassen. Ihre Fragen beantworten wir gerne.

Penny

 - wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Penny hatte Glück im Unglück, Hajni wurde zu Hilfe gerufen, denn ein paar Kilometer weiter in der Stadt Sarkad gab es eine sehr brenzliche Situation! Dies geschah Ende des letzten Jahres, Rüde Penny wurde von seiner eigenen Besitzerin mit einer Axt in den Kopf geschlagen. Alleine wenn man diese Zeilen schreibt, läuft einem ein Schauer über den Rücken (siehe letzten beiden Fotos)! Sie nahm Penny sofort in ihre Obhut, so kam der Labbi-Mix Rüde ins Tierheim Rémeny. Penny wurde umgehend dem Tierarzt vorgestellt und kurz darauf in einer Not-OP operiert. Sein Auge konnte leider nicht mehr gerettet werden, die Heilung verlief ohne weitere Komplikationen. Das Kerlchen bedankt sich jeden Tag aufs Neue bei den Menschen, er hat das Vertrauen und die Liebe zu uns nicht verloren! Der Rüde ist ca. 5 Jahre alt und knapp 55 cm groß, ein echtes Schätzchen. Nun ist Penny soweit, kastriert und bestens auf sein neues Leben vorbereitet darf der liebe Kerl, der mit Artgenossen sehr verträglich ist - adoptiert werden.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.


Frodo

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Frodo ist ein echter Kuschlebär :-). Der ca. 4,5 Jahre junge Rüde mit einer Schulterhöhe von 60 cm lebt derzeit mit einer Hündin zusammen im Zwinger, doch auch mit anderen Artgenossen zeigt er sich sehr verträglich. Er bettelt um Liebe und freut sich wie Bolle wenn man sich einen Augenblick Zeit für ihn nimmt. Mit bzw an der Leine ist er lieb und versucht alles richtig zu machen. Zu seiner Vergangenheit können wir leider nicht all so viel schreiben. Frodo kommt aus der Tötungsstation/Battonya, er kennt die Hölle. Für den sanften Riesen suchen wir ein tierliebes zu Hause. Er dürfte bereits in Kürze das Tierheim, kastriert verlassen. 

Fragen beantworten wir gerne.

Don Carlos

 - wartet im Tierheim Békéscsaba -

Don Carlos, ein 60 cm großer und sänftmütiger Rüde, der bereits kastriert ist. 

Er ist knapp 10 Jahre alt und seit 12/2019 im Tierheim. 

Seine Beschreibung vom Tierheim Békéscsaba:

Ein großer, kastrierter, alter Hund mit Mikrochips war in der Nähe eines der Hotels in der Stadt auf freiem Fuß. Der eingetragene Besitzer stammt aus einer anderen Stadt. Er verkaufte den Hund vor 4-5 Jahren an jemanden in Békéscsaba, konnte aber nicht sagen, wen. DON CARLOS ist ein Wunder eines Hundes. Er ist unglaublich klug und intelligent, trotz der Schwierigkeiten, die er durchgemacht haben muss. Er liebt es einfach zu laufen. Er ist unendlich dankbar für Aufmerksamkeit und liebt ein Kuscheln, von dem er in seinem vorherigen Zuhause reichlich vorhanden sein muss. Er bedankt sich für das geringste Streicheln, das wie ein Lächeln auf seinem riesigen, albernen Gesicht aussieht. Er ist freundlich zu anderen Hunden. Er ist ein unglaublich gutmütiger und ruhiger Kerl. Er sehnt sich nur nach einem liebevollen und fürsorglichen Besitzer und wir wollen alles in unserer Macht stehende tun, um ihn zu dieser Person zu finden, die er vielleicht noch nie zuvor hatte. Wir hoffen, jemanden zu finden, der ihm bis zu seinen letzten Tagen zur Seite steht und alles wieder gut macht, was er zuvor durchgemacht hat.

Flocke

  -wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

 Flocke ist ein lieber ca. 3 Jahre alter Rüde und knapp 40 cm groß. Er kommt aus der Tötungstation in Battonya, zu seiner weiteren Vergangenheit können wir leider nicht viel schreiben. Das Kerlchen zeigt sich im Tierheim absolut freundlich, anfangs etwas zurückhaltend. Mit Artgenossen verträglich, dürfte Flocke bereits in Kürze das Tierheim, kastriert verlassen. Fragen werden gerne beantwortet.

Karesz

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -


Karesz ist ein ca 2 jähriger und 43 cm großer Mischlingsrüde. Er versteht die Welt nicht mehr, da wo er sich jetzt befindet ist alles so laut und so eng. Gefunden auf der Straße und von niemanden vermisst :(. Dabei ist er ein ganz lieber , der einfach nur gefallen möchte. Er liebt es gestreichelt zu werden und versteht sich gut mit Artgenossen. Bei Interesse sprechen Sie uns gerne an.


Bodo

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-


Bodo ist ein 3 jähriger Pumi Mischling und ca 40 cm groß. Er ist ein lieber zurückhaltender junger Mann. Mit Artgenossen kommt er gut zurecht. Anfänglich dem Menschen etwas zurückhaltend taut er aber recht schnell auf. Bodo wird auf seine Ausreise vorbereitet und  kastriert vermittelt. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Joco

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Joco ist ein ca. 1,5 Jahre junger Labbi-Mix, der freundliche Rüde hat eine Schulterhöhe von knapp 60 cm. Der Rüde ist zu Menschen sehr lieb, umgänglich und freut sich wie verrückt wenn man sich Zeit für ihn nimmt. Ein aktiver Kerl, der ein perfekter Jogging und Sportpartner wäre. Joco ist verträglich mit Artgenossen.

Der Rüde dürfte das Tierheim bereits in Kürze, kastriert verlassen.

Weitere Fragen zu Joco werden gerne beantwortet.

Barát

-wartet im Tierheim Remneny-Lak-


Barat ist ein 2 jähriger freundlicher Schäferhund. Barát liebt es zu laufen und unterwegs zu sein. Mit Artgenossen kommt er gut zurecht. Dem Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen und lieb. Mit seiner manchnmal noch ungestümen Art wirkt er recht tolpatschig. Aber 24 Stunden eingesperrt im Zwinger, wer kann ihm das dann schon verdenken. Barát ist schon kastriert. Für Barát suchen wir sportliche Menschen, dei ihm zeigen wie schönd die Welt da draußen ist. Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Puki

-wartet im Tierheim Remeny Lak-


Puki, der kleine schüchterne Junge, befindet sich nun seit 9 Monaten im Tierheim. Hier hat er mittlerweile gelernt, dass nicht alle Menschen böse sind. Puki ist 2,5 Jahre jung und 35 cm groß. Er ist lieb, läßt sich ohne Probleme hoch nehmen usw. Puki ist aber immer noch zurückhaltend fremden Menschen gegenüber. Wenn man ihm die Zeit und Liebe gibt die er braucht, wird er sicherlich ein toller treuer Begleiter werden.

Rici

- wartet im Tierheim Remeny Lak -


Rici ist ein 2 Jahre junger Mischlingsrüde mit einer Schulterhöhe von 48 cm. Er ist freundlich und aufgeschlossen dem Menschen gegenüber. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Rici ist ein sportlicher junger Hundemann, der gerne spazieren geht.

Csar

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-


Csar -vom Leben geprägt. Leider kann er uns nicht erzählen was gewesen ist :-(. Aus der Tötung gerettet, wartet er nun im Tierheim darauf, ein neues Zuhause zu finden. Csar ist ca 7 Jahre jung und 60 cm groß. Dem Menschen gegenüber tritt er skeptisch, aber meistens lieb gegenüber. In manchen Situationen versucht er durch Schnappen seine Unsicherheit weg zu machen. Man kann ihn aber ohne Probleme anfassen und streicheln. Für Csar suchen wir hundeerfahrene Menschen, die Zeit, Geduld und Liebe aufbringen möchten. 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Jarko

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-


Jarko ist ein 7 Jahre alter Mischlingsrüde und 48 cm groß. Als Fundhund ist er vor ca. 1 Jahr ins Tierheim gekommen. Seitdem wartet der hübsche Bursche  darauf, entdeckt zu werden. Jarko ist verträglich mit Hündinnen, Rüden gegenüber tritt er dominant auf. Zu Menschen ist er aufgeschlossen, lieb und möchte gefallen. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Vuk

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-


Vuk ist vor 3 Jahren ins Tierheim gekommen, seitdem wartet der bereits kastrierte Rüde darauf gesehen und adoptiert zu werden. Zu Menschen ist das Kerlchen freundlich, lieb und aufgeschlossen. Vuk ist ca. 5 Jahre jung und 48 cm groß. Er ist verträglich mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet die Sympathie. 

Vuk liebt Spaziergänge und geht gut an der Leine. Gerne beanwtorten wir Ihre Fragen.

Max

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-


Max ist ein 4 jähriger  Mischlingsrüde, der nun seit etwa zwei Jahren im Tierheim wartet. Er ist kompatibel mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Max ist 60 groß und zutraulich zu Menschen. Für Max suchen wir eine tierliebe sportliche Familie .Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Czibys

-wartet im Tierheim Remeny -Lak-


Czibys ist ein 3 Jahre junger Mischlingsrüde und 50 cm groß.Er ist freundlich, aufgeschlossen und lieb zu Menschen. Mit Hündinnen kommt er gut zurecht, bei Rüden entscheidet die Sympathie.Czibys ist ein sportlicher junger Mann, der gerne spazieren geht.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Mucki

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -


Mucki wartet bereits seit 2 Jahren im Tierheim. Ein liebes und aufgewecktes Kerlchen, welches wir gerne vorstellen möchten. Mucki ist knapp 8 Jahre alt/ca. 45 cm groß und sehr freundlich zu Menschen. Kennt die Leine und ist verträglich mit Hündinnen, bei anderen Rüden ist er teils ein wenig dominant. Mucki würde gerne seinen Zwingerplatz gegen ein schönes Körbchen eintauschen :-). Kastriert dürfte der Rüde bereits in Kürze das Tierheim hinter sich lassen. Weitere Fragen werden gerne beantwortet. 


Papi

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

 Papi ist 5 Jahre alt, hat eine nette Mischlingsgröße mit 38cm und sehnt sich sehr nach einem schönen Körbchen und lieben Menschen. Der Rüde war nie wirklich gewollt, sein bisheriges Leben war ein Kampf ums Überleben. Seit dem Sommer 2019 sitzt das Kerlchen nun im Tierheim, teilt sich verträglich mit weiteren Hunden den Zwinger. Papi ist eher ein ruhiger Vetreter, der keinen Stress möchte und Konflikten lieber aus dem Weg geht. Ein toller Kandidat auf der Suche nach dem verlorenen Glück. Weitere Fragen werden wie immer gerne beantwortet.

Hami

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Hami ist ein 3 jähriger Labbi Mix Rüde. Der süße Kerl ist verträglich mit anderen Hunden und auch offen und freundlich gegenüber Menschen. Er zeigt sich gehorsam, kuschelig und liebevoll. Er frisst sehr gerne, was natürlich von Vorteilen fürs Lernen ist. Hami wurde Monate lang immer wieder auf der Straße gesichtet, doch niemand fühlte sich für ihn verantwortlich! Er rennt und tobt gerne und ist im Zwinger absolut unglücklich... 

Papa

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Papa, zutreffender wäre Opa gewesen :) ist ein ca. 12 Jahre alter Mischlingsrüde und ca. 40 cm groß. Papa wurde mal wieder aufgrund seines Alters abgeschoben und landete im Tierheim. Er war bis auf die sehr abgemagert und hätte es wohl nicht mehr lange geschafft. Seit Juni 2018 befindet er sich im Tierheim und hat sich bestens entwickelt. Er ist zutraulich, und genießt seine Streicheleinheiten. Er ist ein wirklich einfacher und unkomplizierter Rüde.

Gerne beantworten wir weitere Fragen.

Konti

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Konti ist ein ca. 4,5 Jahre junger Rüde, mit einer Schulterhöhe von 35 cm, stammt aus der Tötungsstation in Battonya und ist seit Ende Februar 2020 im Tierheim Rémeny-Lak. Aktuell ist der kleine Kerl noch recht ängstlich, dabei aber sehr lieb. Hajni, die Tierheimleitung leistet hier Vertrauensarbeit, was bei dem kleinen Hundemann sehr gut ankommt. Verträglich mit Artgenossen hoffen wir hier auf ein ruhiges zu Hause bei tierlieben Menschen. Weitere Informationen folgen, auch werden gerne weitere Fragen beantwortet.

Lucky

- wartet im Tierheim Rémeny-Lak -

Dieser hübsche Bursche kam Ende Februar 2020 ins Tierheim Rémeny, befreit aus der Tötungsstation in Battonya. Lucky ist ca. 2 Jahre jung und 45cm groß. Er zeigt keine Ängste, ist dem Menschen absolut freundlich gegenüber, lässt sich gut händeln, läuft bereits an der Leine und ist verträglich mit Artgenossen. Sein vorübergehendes zu Hause im Zwinger, würde der Rüde gerne gegen ein kuscheliges Hundebett und schöne Spaziergänge bei tierlieben Menschen austauschen. 

Weitere Fragen werden gerne beantwortet, Lucky wird noch kastriert.

☞- zurück zur Startseite-