👉 Zurück

Petty
- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Petty wurde diese lustige kleine Motte getauft. Auch sie hatte das Glück, zusammen mit anderen Hunden die Tötung verlassen zu dürfen. Nun ist auch sie eine Bewohnerin des Tierheims und auf der Suche nach einem Zuhause.
Wieso Petty im Tierheim gelandet ist, wissen wir nicht, aber sie ist eine sehr freundliche, liebe Hundedame, die Streicheleinheiten zu schätzen weiß und sich sehr über Aufmerksamkeit freut. Die Leine kennt sie und macht das auch schon gut mit. Am Feintuning kann zwar noch gearbeitet werden, aber die Grundlagen sind da.
Auch hochheben lässt sie sich problemlos. Mit ihren drei Jahren ist Petty im besten Alter und hat die Flegelphase hinter sich.  Sie kommt sowohl mit anderen Hunden als auch mit Katzen gut zurecht und steht mit allen vier Pfoten fest im Leben.
Wer eine treue, freundliche und aktive Begleiterin sucht, der dürfte mit Petty eine tolle Kandidatin haben. Sie kann als Einzel- oder als Zweithund vermittelt werden.
Sie kann zu einer Familie oder auch Einzelperson vermittelt werden und wird sich über ein schönes Körbchen sehr freuen.
Petty darf das Tierheim kastriert und geimpft schon zeitnah verlassen. Ein Caniv 3 D Test steht noch aus.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.


 👉 Zurück

E-Mail
Infos