Hündinnen:

Sie haben sich verliebt? 

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf

Hanna

 - befindet sich auf ihrer Pflegestelle in Nordwalde -

Die freundliche Hanna :-).

 Eine Mischlingshündin mit großem Herz sucht Menschen die Freude an und mit ihr haben!

Hanna ist 5 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von 45 cm, sie ist sehr verträglich mit Artgenossen, läuft gut an der Leine und benimmt sich vorbildlich wenn es um das lernen der Grundkommandos geht. Da Hanna im Wesen recht unkompliziert ist, können wir uns die Hundedame gut als Anfängerhündin vorstellen, ebenfalls für Familien mit Kindern oder ältere Menschen die noch gerne unterwegs sind. 

Leider ist die Liebe Maus auf Leishmaniose positiv getestet worden.
Hanna ist schon mit dem Medikament Milteforan behandelt worden und bekommt zur Zeit täglich eine Tablette Allopurinol.
Hanna ist mobil und aktiv unterwegs.
Sie ist geimpft und gechipt.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Flori

- befindet sich auf ihrer Pflegestelle in Rheine -


Flori ist eine knapp 11 Monate (geb. in 04/2019) junge Mischlingshündin, mit einer Schulterhöhe von ca. 45 cm. Zusammen mit ihren Geschwistern und ihrer Mama wurde Flori im Sommer 2019 im ungarischen Tierheim abgegeben … aus dem Zwinger, kam die Hundefamilie im Tierheim wieder in den Zwinger. Ein recht isolierter und reizarmer Ort um aufzuwachsen :-(. 

Anfang Februar 2020 durfte die Hundefamilie über einen befreundeten Verein in eine tierheimähnliche Einrichtung nach Deutschland ausreisen. Dort angekommen, war an eine Vermittlung der jungen Hunde nicht zu denken, die Mama der Welpen war dem Menschen gegenüber zwar sehr zutraulich, ihre Jungen aber reagierten panisch auf die neue Umstellung. Sie bekamen Zeit um sich zu akklimatisieren, mittlerweile ist die Hundemama in ihr eigenes zu Hause gezogen und wir haben uns bereit erklärt vier der jungen Hunde zu übernehmen. Seit Mitte März lebt Flori also nun als Zweithund auf ihrer Pflegestelle in Rheine und lernt dort Schritt für Schritt, den Alltag in einem Haushalt kennen. Sie lernt dort dem Menschen zu vertrauen und macht dies gut mit! Es wird noch Zeit brauchen bis aus der ängstlichen Flori eine unbeschwerte Hundedame wird. Wir suchen für die Hündin ein tierliebes und nicht turbulentes zu Hause, dies sehr gerne als Zweithund! Hier werden Menschen gesucht die Geduld haben und das Verständnis für die Seele eines Hundes, die weiter mit Flori arbeiten und die Signale eines Hundes lesen können. 

Weitere Fragen werden sehr gerne in einem persönlichen Gespräch beantwortet.

Fleur

 - befindet sich auf ihrer Pflegestelle in Rheine -


Fleur ist eine knapp 11 Monate (geb. in 04/2019) junge Mischlingshündin, mit einer Schulterhöhe von ca. 45 cm. Zusammen mit ihren Geschwistern und ihrer Mama wurde Fleur im Sommer 2019 im ungarischen Tierheim abgegeben … aus dem Zwinger, kam die Hundefamilie im Tierheim wieder in den Zwinger. Ein recht isolierter und reizarmer Ort um aufzuwachsen :-(. 

Anfang Februar 2020 durfte die Hundefamilie über einen befreundeten Verein in eine tierheimähnliche Einrichtung nach Deutschland ausreisen. Dort angekommen, war an eine Vermittlung der jungen Hunde nicht zu denken, die Mama der Welpen war dem Menschen gegenüber zwar sehr zutraulich, ihre Jungen aber reagierten panisch auf die neue Umstellung. Sie bekamen Zeit um sich zu akklimatisieren, mittlerweile ist die Hundemama in ihr eigenes zu Hause gezogen und wir haben uns bereit erklärt vier der jungen Hunde zu übernehmen. Seit Mitte März lebt Fleur also nun als Zweithund auf ihrer Pflegestelle in Rheine und lernt dort Schritt für Schritt, den Alltag in einem Haushalt kennen. Sie lernt dort dem Menschen zu vertrauen und macht dies gut mit! Es wird noch Zeit brauchen bis aus der ängstlichen Fleur eine unbeschwerte Hundedame wird. Wir suchen für die Hündin ein tierliebes und nicht turbulentes zu Hause, dies sehr gerne als Zweithund! Hier werden Menschen gesucht die Geduld haben und das Verständnis für die Seele eines Hundes, die weiter mit Fleur arbeiten und die Signale eines Hundes lesen können. 

Weitere Fragen werden sehr gerne in einem persönlichen Gespräch beantwortet.