Österreicher im
Tierheim Rémeny-Lak

 Tina

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Tina, die hübsche 4 Jahre junge Hündin durften wir bei unserem Besuch Ende April im Tierheim kennenlernen. Tina durfte zusammen mit weiteren Leidensgenossen die Tötung verlassen und ins Tierheim Remeny ziehen. Eine fröhliche Hündin, menschenbezogen, normal aktive, kennt die Leine. Tina ist mit Artgenossen verträglich, bei Hündinnen entscheidet teils die Sympathie. Die ca. 4 Jahre junge Hündin, hat eine Schulterhöhe von 45 cm.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Luna

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Luna ist eine 4 Jahre (04/21) alte Hündin, sie ist eine ganz freundliche Hündin, die in ihrem Leben leider schon öfter vom Pech verfolgt worden ist. Gerettet aus der Tötung in Battonya, durfte Luna ins Tierheim Remeny ziehen. Hier zeigt sich Luna verträglich mit Rüden, bei Hündinnen entscheidet die Sympathie. Die Hündin läuft gut an der Leine.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.


Tommy

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Tommy ist ein 2-3 Jahre (05/21) junger Rüde. Das liebe Kerlchen wurde zusammen mit weiteren Hunden aus der Tötung gerettet. Leider wissen wir nicht warum Tommy dort gelandet ist. Tommy zeigt sich sehr unterwürfig, fast schon schüchtern. Er würde so gerne seinen Platz gegen ein neues artgerechtes Hundeleben bei tollen Menschen eintauschen.

Weitere Infos zu Tommy folgen.

Pearsy

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

 Diese hübsche Hündin heißt Pearsy und ist eine ca. 4 Jahre junge Hündin, mit einer Schulterhöhe von ca. 47 cm.  Eine aktive Hündin von ganz fröhlicher Natur, mit Hündinnen verträglich. Pearsy kennt die Leine, macht dies auch gut mit, wenn auch teils im zick-zack – an der Führung dürfte weiter gearbeitet werden. Die Mucke wurde zusammen mit weiteren Hunden aus der Tötung gerettet. Gerade die „ etwas besonderen Hunde „ haben kaum eine Chance dort wieder raus zu kommen. Leider haben wir keine weiteren Infos zu ihrer Vergangenheit bzw. können wir nicht sagen warum Pearsy in der Tötung gelandet ist.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Apolló

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Apollo durften wir Ende April vor Ort kennenlernen, ein netter Bursche :-). Der ca. 8 Jahre alte Rüde, hat eine Schulterhöhe von 50 cm. Apollo irrte auf der Straße umher, leider haben wir keine weiteren Infos zu seiner Vergangenheit. Er kennt die Leine und läuft gut mit, aktive aber gut zu händeln. Andere Rüden braucht Apollo nicht in seiner Nähe, Hündinnen ok.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Luna

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Weitere Fotos und Beschreibung folgen


Tommy

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Weitere Fotos und Beschreibung folgen



Bomba

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Weitere Fotos und Beschreibung folgen


Bomba ist eine ca. 4 Jahre alte Hündin, trotz ihrer "nur" 46 cm Schulterhöhe wirkt sie imposant, keine Frage. Die Hündin durfte zusammen mit weiteren Artgensossen die Tötung verlassen und ins Tierheim ziehen. Sie kennt das laufen an der Leine, wenn auch teils noch recht stürmisch, was man der Hündin nicht übel nehmen kann, da ihr der Auslauf fehlt. Mit Rüden ok, andere Hündinnen braucht Bomba nicht an ihrer Seite.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Zenó

-wartet im Tierheim Remeny-Lak-

Bei Zeno merkt man direkt das es sich hier um ein nettes Kerlchen handelt. Bei unserem Besuch Ende April im Tierheim zeigte sich Zeno von seiner besten Seite. Er sitzt alleine in einem Zwinger und sucht und freut sich über Kontakt mit uns Menschen. Er möchte gefallen, ist ein Clown, aktive, verspielt und mit Hündinnen verträglich.  Auch Zeno stammt aus der Tötung, es ist uns nicht ganz verständlich warum er da wohl gelandet ist. Vielleicht aufgrund seines Alters, denn mit seinen 8-9 Jahren gehört der hübsche Kerl ja nicht mehr unbedingt zum jungen Eisen. Er kennt das laufen an der Leine und war ganz aus dem Häuschen, vor Freude. Natürlich darf an der Führung noch weiter gearbeitet werden.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Röpi

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Nun darf die hübsche Mama Röpi endlich an sich denken. Die Hündin kam zusammen mit ihren 3 Welpen ins Tierheim Remeny. Bei unserem Besuch Ende Januar vor Ort haben wir die liebe Hündin und ihre Welpenbande kennengelernt. Mama Röpi ist eine fürsorgliche Mama gewesen, ihre Welpen sind nun flügge und haben ihr eigenes zu Hause bezogen. Nun sucht auch Mama Röpi ihre Menschen. Röpi ist ein freundliches Wesen, zu ihrer weiteren Vergangenheit haben wir leider keine Infos. Die Hündin ist 4 (03/21) Jahre jung und 50 cm groß.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Darcy

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Bei unserem Besuch Ende Januar im Tierheim, haben wir auch Darcy kennenlernen dürfen. Darcy ist eine 3-4 (02/21) Jahre junge Hündin. Dem Menschen gegenüber freundlich und gut gestimmt. Die Hündin ist mit Rüden verträglich, andere Hündinnen braucht Darcy nicht an ihrer Seite. Sie läuft ganz gut an der Leine, hört auch - wobei hier noch weiter gearbeitet werden kann und sollte....

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.

Angel

- wartet im Tierheim Remeny-Lak -

Ohne Frage eine wunderschöne Hündin :-).

Angel ist eine ca. 2 Jahre (01/21) junge Hündin. Wir durften Angel kennenlernen, Ende Januar. Eine wirklich sehr freundliche Hündin, dem Menschen gegenüber aufgeschlossen und lieb. An der Leine läuft es auch sehr gut. Mit Rüden verträglich, Hündinnen braucht Angel nicht unbedingt an ihrer Seite.

Weitere Fragen werden gerne beantwortet.