Herzlich Willkommen!

 

         Wir sind eine kleine Gruppe aus dem Kreis Steinfurt, die sich bei der Hilfe im Tierschutz kennen und schätzen gelernt hat. In Zusammenarbeit mit Tierschutzvereinen helfen wir Hunden aus Notsituationen. 

Für uns beginnt Tierschutz vor der Haustür und kennt keine Grenzen. Es sind nicht nur Hunde aus dem Ausland, wo das Leid und Elend keine Grenzen kennt. Auch hier in Deutschland gibt es immer wieder Fellnasen, die Hilfe brauchen. Hunde die aus verschiedensten Gründen, schnellstmöglich ein neues zu Hause suchen.  

 Sollten Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie uns an !   

 Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und sind selbstlos tätig; auch verfolgen wir keinerlei eigenwirtschaftliche Zwecke.


 " Du kannst nicht alle Hunde der Welt retten. 

Aber für einen Hund die ganze Welt ".

Hier möchten wir Ihnen ein paar Fellnasen vorstellen, die schon längere Zeit in Ungarn im Tierheim auf Ihre große Chance warten. 

Gerne beantworten wir weitere Fragen:

Kontakt


Finn

- Finn hat eine Patenschaft ins Glück erhalten, der liebe Senior sucht nun einen tierlieben Gnadenplatz -

Finn ist ausreisefertig und dürfte das Tierheim in Gyula bereits in Kürze, kastriert verlassen.


-Gnadenplatz gesucht-

Finn stammt aus sehr schlechter Haltung und wurde zum Glück ins Tierheim gebracht.

Er war in einem körperlich sehr schlechtem Zustand gewesen und noch immer muss Finn an Gewicht zunehmen.

Doch das Tierheim ist nicht der richtige Ort um "aufgepäppelt" zu werden.

Daher suchen wir für den hübschen Opi ein tolles Zuhause auf Lebenszeit, wo er hoffentlich noch viele schöne Jahre schmerzfrei genießen darf.

Finn lebt in einem großen Rudel und versteht sich gut mit seinen Artgenossen.

Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen und freundlich, lange Streicheleinheiten findet er ganz toll.

Finn hofft auf ein tierliebes und ebenerdiges Zuhause, wo er warm liegen darf und täglich einen vollen Bauch hat.

Sicherlich wird er noch gerne angepasste Runden spazieren gehen und sich über Zuwendung freuen.

Finn ist ca. 55cm groß und ca. 10 Jahre aufwärts.

Er wurde bereits kastriert, bei dem Eingriff wurde zeitgleich ein kleines Geschwür an der Brustleiste entfernt.

-

Jetzt fehlt nur noch ein behütetes Zuhause.

Indy

Noch so einer armer Kerl, der wirklich mal etwas Glück gebrauchen könnte. Wir würden den knapp 10 Jahre alten Rüden gerne übernehmen. Indy soll mit unserer Hilfe sein verlorenes Glück wieder finden. 

Indy kam als Junghund aus einer Beschlagnahmung ins Tierheim. Damals wurde er recht schnell in Ungarn vermittelt. Nach 6 Jahren kam Indy wieder zurück ins Tierheim. Sein Besitzer konnte ihn aus finanziellen Gründen nicht mehr behalten und jetzt hofft Indy im Tierheim auf eine neue Familie.

Indy lebte jahrelang im Garten. Im Tierheim zeigt er sich interessiert und aber sehr vorsichtig gegenüber den Mitarbeitern. Für das Kerlchen suchen wir eine hundeerfahrene Familie/ Gnadenplatz mit viel Zeit, Ruhe und Verständnis. Gerne darf er als Zweithund vermittelt werden.

Chloe

Chloe ist eine 2,5 Jahre junge Hündin, mit einer Schulterhöhe von knapp 40cm. Chloe ist vom Wesen her; sehr freundlich, lieb, aufgeschlossen, verspielt. Sie genießt die Nähe zum Menschen sehr. Chloe dürfte schon bald das Tierheim, kastriert verlassen. Für die liebe Hündin suchen wir ein schönes zu Hause.

Vuk

Vuk ist ein 2 Jahre altes, 50cm großes Energiebündel. Ein sehr freundlicher, liebenswerter, aufgeschlossener Rüde, der sich sehr gut Händeln lässt. Vuk lebt derzeit verträglich mit weiteren Artgenossen in einem Zwinger. Wobei der Rüde sich eher zu den Damen hingezogen fühlt :-), bei Rüden entscheidet Vuk nach Sympathie. Für Vuk suchen wir ausschließlich sportliche Menschen, der Rüde möchte gerne ausgepowert werden. Joggen, Rad fahren, Hundesport - natürlich nach Konditionsaufbau. Anschließend kommt der Rüde gut zur Ruhe und genießt ebenso eine Siesta. Vuk dürfte schon in Kürze das Tierheim kastriert verlassen. Bei Familien mit Kindern, sollten diese standfest sein.

Misu

- darf mit Januar das Tierheim verlassen -

- vermittelt -

 Misu ist ein ca. 6 Jahre alter, kastrierter Rüde mit einer Schulterhöhe von 45 cm. Misu ist ein Schatz - er kam als Fundhund ins Tierheim Békéscsaba und ist dort völlig fehl am Platz. Misu ist ein überaus freundlicher Kerl, ein schlaues Kerlchen - einfach immer gut gelaunt. Der Rüde ist bestens verträglich mit Artgenossen, läuft toll an der Leine und ist leicht zu Händeln. 

Misu dürfte schon bald das Tierheim hinter sich lassen, zu seinem Glück fehlt dem Rüden nun ein tierliebes zu Hause.

 ☞Körbchen gesucht


☞Ungarn - "gepackte Koffer"

 

 

 



 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

„Ich bin Leben,

das leben will,

inmitten von Leben, das leben will.“

Albert Schweitzer

 

 Letztes Update:

17.01.2019


►Körbchen gesucht

►Ungarn -"gepackte Koffer" 

►Post von den "Ehemaligen"

- - - - - - - - - - - - - - - - - -

 Weihnachts - Wunschbaum

 Aktion.

Wir bedanken uns herzlichst bei den Fressnapf Filialen in Gronau, Steinfurt & Emsdetten, dass wir dabei sein durften  und sagen Danke an jeden einzelnen der dieses Projekt unterstützt hat.

►Sachspenden

 - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 Tierliebes zu Hause gesucht

Indy

  - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Update 29.12.2018

 Remény-Lak

Ein Tierheim im Aufbau

  - - - - - - - - - - - - - - - - - -

  - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Steinfurt:

Wir alle vom Team Hundepfoten-Steinfurt freuen uns sehr, für die hungrigen Fellnasen in Ungarn, durften wir aktuell eine weitere Futterbox aufstellen.  

Wir bedanken uns recht herzlich beim 

Raiffeisen Steinfurter Land eG.

  

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung vor Ort freuen.

UPDATE:

Vielen lieben Dank an alle die mitgeholfen haben unsere kleine Spenden-Box zu füllen. Mitte August darf dies mit nach Ungarn. 


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 Metelen:

 Vielen lieben Dank an

HTG in Metelen

für die Unterstützung und an alle die mitgeholfen haben, unsere kleine Spenden-Box zu füllen und ein Dank an all die, die uns weiter unterstützen !

- AKTUELLES -

- - - - - - - - - - - - - - - - Spenden:

 Nichts besonderes denkt der eine,  für die Fellnasen in den Tierheimen aber ein Moment des Glücks / Beschäftigung im sonst sehr tristen Alltag.


"Listenhunde" &        "Langzeitinsassen", mit wenig Chancen das Tierheim je verlassen zu dürfen, zeigen mit ihrem Blick eine unglaubliche Dankbarkeit.

Wer mag darf sich gerne anschließen.

Wir würden uns wahnsinnig freuen.

Knochen/ Spielzeug und Decken/ Futter werden von den Fellnasen mit einer riesen Freude angenommen!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


59572