Herzlich Willkommen!

 

         Wir sind eine kleine Gruppe aus dem Kreis Steinfurt.          Die sich bei der Hilfe im Tierschutz kennen und schätzen gelernt hat. In Zusammenarbeit mit Tierschutzvereinen helfen wir Hunden aus Notsituationen. Für uns beginnt Tierschutz vor der Haustür und kennt keine Grenzen. Es sind nicht nur Hunde aus dem Ausland, wo das Leid und Elend keine Grenzen kennt. Auch hier in Deutschland gibt es immer wieder Fellnasen, die Hilfe brauchen. Hunde die aus verschiedensten Gründen, schnellstmöglich ein neues zu Hause suchen.  

 Sollten Sie Hilfe benötigen, sprechen Sie uns an !   
Selber sind wir Mitglied und ehrenamtlich für die Tierschutzvereine tätig.

 Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und sind selbstlos tätig; auch verfolgen wir keinerlei eigenwirtschaftliche Zwecke.


 " Du kannst nicht alle Hunde der Welt retten. Aber für einen Hund die ganze Welt ".

 Hier möchten wir Ihnen ein paar Fellnasen vorstellen, die schon längere Zeit in Ungarn im Tierheim auf Ihre große Chance warten. 

Gerne beantworten wir weitere Fragen:

Kontakt

 

Tierheim Remeny-Lak: 

 

 Léna

1  

Léna ist eine ganz süße kleine Hundedame - ein netter kleiner Mix.

Die Hündin ist zwischen 2 und 3 Jahren alt, 32 cm klein. Léna ist absolut verträglich mit Artgenossen, sie lebt derzeit in einem großen gemischten Rudel im Zwinger. Ein sehr liebes Wesen, lässt sich gut hoch heben - freundlich. 

Léna könnte schon in Kürze - kastriert - ausreisen. 

Gerne beantworten wir weitere Fragen. 

Kontakt. 

Baba

1  

Baba ist einfach nur toll - sie lebt derzeit in einem kleinen Haus/ Scheune im Tierheim Remény.

3,5 Jahre - nette Mischlingsgröße - ca. 45 cm.  Sie ist absolut verträglich mit Artgenossen - freundlich und lieb. Lässt sich gut hoch heben - ist ein ganz freundliches Wesen. 

Baba könnte schon bald - kastriert - ausreisen. 

Gerne beantworten wir weitere Fragen.

Bibi

1  

Bibi eine knapp 2 Jahre alte Hündin - sehr freundlich - 45 cm ca. Bibi lebt derzeit in einem Zwinger - sie verträgt sich sehr gut mit ihren Artgenossen. Eine sehr verspielte Hündin - aber nicht überdreht. Bibi dürfte schon bald das Tierheim - kastriert - verlassen. 

Gerne beatworten wir weitere Fragen.

Mylo

1  

Mylo ist ein 2,5 Jahre junger Mudi-Mix.

Ein freundliches Kerlchen, sehr lieb im Umgang und bestens verträglich mit Artgenossen. Bei Interesse wird Mylo auf seine Ausreise vorbereitet.

 

1  

Diese junge Hündin ist ca. 3,5 Jahre jung und knapp 45cm groß. Eine sehr freundliche und vorsichtige Hündin, verträglich mit Artgenossen. Bei Interesse wird die Fellnase auf ihre Ausreise vorbereitet.

Kinja

1  

 Kinja ist eine ca. 3 jahre alte Hündin, sie liebt Streicheleinheiten und ist lieb im Umgang. Die Hündin ist verträglich mit Artgenossen. Kinja ist ca 35-40 cm groß und wartet auf Ihre Menschen. Bei Interesse wird Kinja auf ihre Ausreise vorbereitet.

Wolf

1  

 

Wolf ist ca. 1,5 Jahre jung und ein aufgeschlossenes Kerlchen. Er ist verträglich mit Artgenossen und menschenbezogen. Wolf ist 35 cm groß. Bei Interesse wird Wolf auf seine Ausreise vorbereitet.

 Cesar

1  

Cesar ist ein knapp 3 Jahre junger Rüde, mit einer kurzen Rute.

Bei dem Besuch im Tierheim, wäre Cesar unserer Silke am liebsten in die Hosentasche gekrochen. Er sehnt sich so sehr nach einem schönem zu Hause bei tierlieben Menschen. Der Rüde ist sehr verträglich, freundlich, aufgeschlossen und will einfach nur gefallen. Ein tolles Kerlchen!

 

 

Tierheim Gyula:

1  

Dieser hübsche Puli Mix Rüde, ist uns per Zufall aufgefallen. Wir haben das Kerlchen mit auf einen Spaziergang genommen, der ca. 4 Jahre junge Rüde ist sehr freundlich, verschmust, läuft gut an der Leine. Der Rüde lässt sich gut hoch heben, ist verträglich mit Artgenossen. Toller Familienhund.

Gerne beantworten wir weitere Fragen.

 

Tierheim Békéscsaba:

 

Szója Bá

- Gnadenplatz gesucht -

Szója Bá ist ein 11 Jahre alter Rüde, mit einer Schulterhöhe von knapp 50cm. Ein toller Kerl, sehr freundlich, er ist verträglich mit Artgenossen und läuft gut an der Leine. Szója Bá wünscht sich - ein schönes warmes Plätzchen, viele Schmuseeinheiten und seine täglichen kleinen Runden. 

Ein lieber Gentleman auf der Suche nach einem tierlieben zu Hause.

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

„Ich bin Leben,

das leben will,

inmitten von Leben, das leben will.“

Albert Schweitzer

 

 Letztes Update:

24.04.2018

 

►Körbchen gesucht

►Gepackte Koffer

 ►Team HPS & der gute Zweck.

- - - - - - - - - - - - - - - - - 

April 2018

 ►Aktuelle Impressionen Ungarn

Rundgang Ungarn 04/2018

- - - - - - - - - - - - - - -

 Remény-Lak

Ein Tierheim im Aufbau

  - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

►" Patenschaft ins Glück "

gesucht.

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ochtrup:

Der Tierschutzverein Glücksbringer e.V. sucht dringend Pflegestellen für Katzen.

Für die Kitten/Aufzucht, so wie für junge & alte Katzen. Pflegestellen werden bestmöglich unterstützt.

Ebenso freut sich der Verein  über Sachspenden wie, Kittenmilch, Wärmflaschen, Futter.

Weitere Infos finden Sie unter:

www.tsv-gluecksbringer.de

Tierschutz

- miteinander -

- - - - - - - - - - - - - - -

 Steinfurt:

Wir alle vom Team Hundepfoten-Steinfurt freuen uns sehr, für die hungrigen Fellnasen in Ungarn, durften wir aktuell eine weitere Futterbox aufstellen.  

Wir bedanken uns recht herzlich beim 

Raiffeisen Steinfurter Land eG.

  

Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung vor Ort freuen. 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

 Metelen:

Vielen lieben Dank an alle die regelmäßig helfen unsere kleine Spenden-Box zu füllen. 

Schon verladen - kommen die Spenden noch im März in Ungarn an :-).

Wunderbar!

 - - - - - - - - 

 Vielen lieben Dank an

HTG in Metelen

für die Unterstützung und an alle die mitgeholfen haben, unsere kleine Spenden-Box zu füllen und ein Dank an all die, die uns weiter unterstützen !

- - - - - - - - - - - - - 

Spenden:

 Nichts besonderes denkt der eine,  für die Fellnasen in den Tierheimen aber ein Moment des Glücks / Beschäftigung im sonst sehr tristen Alltag.


"Listenhunde" &        "Langzeitinsassen", mit wenig Chancen das Tierheim je verlassen zu dürfen, zeigen mit ihrem Blick eine unglaubliche Dankbarkeit.

Wer mag darf sich gerne anschließen.

Wir würden uns wahnsinnig freuen.

Knochen/ Spielzeug und Decken/ Futter werden von den Fellnasen mit einer riesen Freude angenommen!

 

 

 

 

27458