Aktuell

 " Glück gesucht " 

Eine Seite für Fellnasen die auf der Suche

nach einer - Patenschaft ins Glück - sind.


Toni

Update 25.06.2022

Toni hat es leider nicht geschafft.Heute morgen ist er eingeschlafen. Wir sind sehr traurig, du hättest eine Chance bekommen.Leider haben wir dich zu spät entdeckt. RiP süßer kleiner Toni :(


Wieder so ein armer Drops, gerettet aus der Tötung Battonya :(

Toni ist von der Tötung auf ca. 4 Jahre geschätzt worden, unser Tierarzt schätzt ihn auf ca 8 Jahre. Toni ist 30 cm groß und  in einem erbärmlichen Zustand zu uns ins Tierheim gekommen. Von seinem Fell gar nicht zu sprechen ist der kleine Mann übersät mit Wunden.Eine größere auf dem Rücken. Wir wissen leider nicht was dem kleinen widerfahren ist, aber sicherlich nichts Gutes.Jetzt darf er sich erst mal ein wenig ausruhen und wird dann für die Ausreise nach Deutschland vorbereitet. Wir hätten auch schon eine Pflegestelle hier.Da wir momentan aber mehrere Notfälle haben und unsere finanziellen Mittel begrenzt sind, brauchen wir Eure Hilfe.


Szofi

unser dickes Sorgenkind

Update 11.06.2022

Guck Guck ich befinde mich auf meiner Pflegestelle in Nordwalde.Weitere Infos gibt es unter Hündinnen in Deutschland.

Bilder aus dem Tierheim


Szofis Freundinnen darf / durfte schon nach Deutschland ausreisen. Leider hat Szofi mehr Baustellen als wir gedacht haben. Die kleinen Geschwulste sind nun Mammatumore, die, so hoffen wir mit der Kastration entfernt werden können. Da sie aber noch Wasser in der Lunge hat, wird sie hier in Deutschland operiert. Momentan können wir die Kosten in diesem Maße nicht aufbringen,daher bitten wir um eine Ausreisepatenschaft. Wir möchten Sie nicht alleine zurück lassen und würden sie hier in Deutschland erst einmal auf eine Pflegestelle setzen und sie tierärztlich untersuchen lassen.

Szofi hat ihre Patenschaft ins Glück erhalten ♥. Herzlichen Dank für 200 € von Frau J.Jochims und 30 € von Frau Susan Shore.

 

Apollo

Update

11.06.2022 Apollo ist gut auf seiner Pflegestelle angekommen. Ein liebes Kerlchen :)


Wir haben sämtliche Hebel in Bewegung gesetzt und alle Register gezogen, um auch für unser Sorgenkind Apollo eine Lösung zu finden. 💪🏻
Aus diesem Grunde sucht er jetzt möglichst schnell sein „Ticket ins Glück“, damit er schon am 11.06. auf eine unserer Pflegestellen ziehen kann.

Update 18.03.2022
Mittlerweile  seine Lebensfreude zurück. Er spielt ausgelassen mit seinen Artgenossen und  wendet sich immer mehr den Menschen zu. Kommt an und möchte gestreichelt werden.
Wieder so ein armer Drops, gefunden im Dreck, zwischen Abfall :(
Mitte Februar 2022 hat Hajni diesen ungarischen Windhund (Magyar Agár) ins Tierheim geholt,gefunden zwischen Müll. Er ist noch mit Wunden übersät und Rappelmager, aber das bekommen wir schon wieder hin. Momentan ist Apollo noch sehr vorsichtig dem Menschen Gegenüber, aber wer kann ihm das schon verdenken. Er wird jetzt wahrscheinlich zum ersten mal Zuneigung und Fürsorge erfahren. Er ist ca. 60 cm groß und ca 4,5 Jahre jung. Apollo ist im März 2022 negativ auf Herzwürmer getestet.
Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

 Apollo hat seine Patenschaft ins Glück erhalten ♥. Herzlichen Dank an Frau Ursula O. die diese übernommen hat, einfach toll.


 





 













 



 

































 







 





 

 


 


                                                       

 

 


 

.